Startseite

  

 AKTUELLES

SW!SS REHA News

Veranstaltungen

 POLITIK UND RECHT

 SERVICE

 SW!SS REHA

 FÜHRENDE REHA-KLINIKEN

 MITGLIEDERBEREICH

Allgemein:

Startseite

Impressum

Registrieren (nur für SW!SS REHA-Mitglieder)

Sitemap

Nationale Spital-Suchmaschine

Veranstaltungen

Links

Bad Zurzach, 24. Mai 2016 - Medienmitteilung der RehaClinic Unternehmensgruppe

Der Verwaltungsrat von RehaClinic AG hat im Mai 2016 über die Nachfolge von Judith Meier entschieden: Denise Bundi, Direktorin und COO der Klinik Gut St. Moritz AG und Mitglied des Verwaltungsrats der Reha Klinik Andeer, wird per 1. Januar 2017 neue CEO von RehaClinic AG. Judith Meier wird zu diesem Zeitpunkt ihre neuen Funktionen als Delegierte des Verwaltungsrats von RehaClinic AG und als Stiftungsrätin der Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach + Baden übernehmen.

Denise Bundi

Die Entscheidung ist getroffen. Per 1. Januar 2017 erhält die RehaClinic-Gruppe eine neue CEO: Der Verwaltungsrat hat Denise Bundi zur Nachfolgerin von Judith Meier gewählt. Aktuell ist sie Direktorin und COO der Klinik Gut St. Moritz, Mitglied des Verwaltungsrats der Reha Klinik Andeer und Vorstandsmitglied im Verband Swiss Leading Hospitals.

Denise Bundi gilt als eine Führungspersönlichkeit mit breitem Kompetenzspektrum und langjäh-riger Erfahrung im Gesundheitswesen. Sie leitete in der Vergangenheit verschiedene Projekte, vor allem im Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement sowie Projekte zum Aufbau von mehreren stationären und ambulanten Einheiten. Mit einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung, einer Weiterbildung im Bereich Spitalmanagement sowie dem grossen Knowhow, das sie in verschiedenen Leitungspositionen im Gesundheitswesen erworben hat, bringt sie in die neue Funktion ein breites Wissen und viel Erfahrung ein. Den Verwaltungsrat hat sie mit ihrer analytischen und integrativen Persönlichkeit, ihrem engagierten Auftreten und ihrer Fähigkeit zur Vernetzung überzeugt.

Es war dem Verwaltungsrat ein Anliegen, eine Persönlichkeit für RehaClinic zu gewinnen, die die Bedürfnisse der Patienten, hochstehende Qualitätsanforderungen, unternehmerisches Den-ken und Handeln zu verbinden weiss und damit vertraut ist, in einer Unternehmensgruppe zu agieren.

Judith Meier wird bis zur Übergabe der Funktion an Denise Bundi zum 1. Januar 2017 die Funktion der CEO von RehaClinic AG weiter innehaben.

Auskünfte erteilt:
RehaClinic AG
Judith Küstler
Leiterin Stab CEO
Quellenstrasse 34
5330 Bad Zurzach
Tel.: +41 56 269 50 74
E-Mail: j.kuestler@rehaclinic.ch

Download: Medienmitteilung RehaClinic [30 KB]