Startseite

  

 ACTUALITÉS

Communiqués de presse

Archives 2016

Archives 2015

Archives 2014

Archives 2013

Archives 2012

Archives 2011

Archives 2010

Archives 2009

Archives 2008

Archives 2007

Archives 2006

Archives 2005

SW!SS REHA News

E-Mail Newsletter

Manifestations

Conférence REHA Ticino

 POLITIQUE ET DROIT

 SERVICES

 SW!SS REHA

 CLINIQUES REHA LEADERS

 ESPACE MEMBRES

Généralités:

Page d'accueil

Impressum

Exclusion de responsabilité

Enregistrer (seulement membres de SW!SS REHA)

Sitemap

Manifestations

Moteur de recherche national des hôpitaux

An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 21. November 2006 haben die SW!SS REHA-Mitglieder ein neues Beitragsreglement auf der Basis eines Sockelbeitrags zuzüglich eines variablen Beitrags aufgrund des bereinigten Betriebsaufwands nach der H+-Methode verabschiedet.

Der Mitgliederbeitrag setzt ab sich für das Jahr 2007 somit wie folgt zusammen:

1. Sockelbeitrag:
Der Sockelbeitrag wird als Zugang zu den Grundleistungen von SW!SS REHA erhoben und beträgt Fr. 4'500.-.

2. Variabler Beitrag basierend auf dem bereinigten Betriebsaufwand nach H+-Me-thode:
Durch den variablen Beitragsteil wird der individuellen Ertragskraft jedes Mitgliedes Rech-nung getragen. Dadurch wird eine bessere Ausgewogenheit erreicht und die Ertragsbasis des Verbands nachhaltig gesichert.

Die Berechnung des variablen Beitrags beruht auf einer Bemessungsgrundlage, die allseits bekannt ist und bereits für die Berechnung des Mitgliederbeitrags an H+ Die Spitäler der Schweiz die Grundlage bildet. Der Beitragssatz beträgt: - 0.015% des bereinigten Betriebsaufwands nach H+-Methode